Aktuelle Meldungen

jumboemotifyinhalt.jpg

Die bunten Symbole zieren bei „Emotify“ sämtliche Spielmaterialien.

 
10.03.17 – Gefühlsausbruch für 4 bis 20 Schnelldenker

Gefühlsausbruch für 4 bis 20 Schnelldenker

Jumbo: Emotify

Am Anfang war der Smiley. Seine heutigen Nachfahren – die Emoticons – sind die Stars im neuen Kommunikationsspiel „Emotify“ von Jumbo. Von  Patrick Tonn
720interim.jpg

Lego ist erneut die stärkste Marke der Welt.

 
Seit 2015 ist Lego die stärkste Spielzeugmarke der Welt – auch dieses Jahr hat die dänische Marke ihre Position verteidigt. Von  Katja Keienburg
minionscmyk.jpeg

Mit „Pop Up Minions“ wird es aufregend: Wessen Rakete jagt den „Minion“ in die Luft?

 
09.03.17 – Tomy

Tomy

Gelbe Action

Im Sommer kommen die „Minions“ zurück auf die Kinoleinwand – und bei Tomy fliegen sie in einem Actionspiel durch die Luft. Von  Carmen Mlcoch
fotochristiankroemer-1488972797.jpg

Sieht in der Filialisierung überwiegend Vorteile: Fachhändler Christian Krömer.

 
09.03.17 – Gastspiel von Christian Krömer

Gastspiel von Christian Krömer

Filialisierung als Wachstumstreiber

Wo geht der Weg im Spielwaren-Einzelhandel hin und wie schafft man es, seinen Betrieb auf Dauer zu erhalten? Genau diesen Fragen stellt sich Fachhändler ... Von  Kerstin Barthel
kettler.jpg

Bei Kettler löst der Tod von Karin Kettler tiefe Betroffenheit aus.

 
Karin Kettler, langjährige Chefin der Heinz Kettler GmbH, erliegt nach einem Autounfall ihren Verletzungen. Von  Carmen Mlcoch
bvsvorstand2017b1.jpg

Der BVS-Vorstand für die nächste vierjährige Amtsperiode (v.l): Rainer Wiedmann, Manon Motulsky, Wieland Sulzer, Horst-Daniel Ravenstein und Peter Holm.

 
Die Delegierten des Handelsverbandes Spielwaren (BVS) wählten bei den turnusgemäßen Wahlen im Vorfeld des Branchendialogs am 6. März die Vorstandsmitglieder ... Von  Kerstin Barthel
kahntquerformat.jpg

Fungierte am zweiten Tag des Branchendialogs als Moderator: Steffen Kahnt, stellvertretender BVS-Geschäftsführer.

 
08.03.17 – BVS-Branchendialog Tag 2

BVS-Branchendialog Tag 2

Appell zum Handeln

Auch am zweiten Veranstaltungstag standen die Brennpunkte der Branche im Vordergrund. Darüber hinaus gab es auch einen „Blick über den Tellerrand“. Von  Kerstin Barthel