Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

30.01.15 – Toy City

Nürnberg spielt mit!

Zur Spielwarenmesse ist in der „ToyCity“ mithilfe des gleichnamigen Marketingprogramms einiges geboten.

148aaxx2015dn

Mit 160 teilnehmenden Walking Acts will der diesjährige „ToonWalk“ einen neuen Rekord aufstellen.

 

Zur Messezeit ist in der „ToyCity“ mithilfe des gleichnamigen Marketingprogramms einiges geboten. Kinderhelden zum Anfassen gibt es morgen von 11.00 bis 17.00 Uhr. Treffpunkt, Start und Ziel ist dabei die Bühne vor Galeria Kaufhof in der Pfannenschmiedsgasse. Hier findet zum dritten Mal der „ToonWalk“ statt – eine Comicparade mit überlebensgroßen Charakteren. Wenn dann eine ganze Kolonne überlebensgroßer Figuren wie „Sandmännchen“ oder „Benjamin Blümchen“ in einem bunten Umzug durch die Stadt ziehen, darf mitgefeiert, mitgelaufen und mitgelacht werden. In diesem Jahr nehmen über 160 Walking Acts teil – damit ist ein neuer Europarekord möglich. Zudem gibt es ein vielfältiges Begleitprogramm.

Ein Höhepunkt ganz besonderer Art ist zudem das spektakuläre Feuerwerk, mit dem es die Spielwarenmesse heute Abend so richtig krachen lässt. Direkt nach Messeschluss geht es los. Den besten Blick hat man übrigens vom Messepark aus. Dazu gibt es ein Gläschen Glühwein – gratis natürlich!

Alle spielen mit

Anschließend wartet die Nürnberger Innenstadt mit einem vielfältigen Angebot auf. Direkt von der Messe startet man bequem mit der U-Bahn in einen unvergesslichen Abend. Ausklingen lässt sich der Tag am besten mit dem speziell kreierten „ToyCocktail“, wofür im Vorfeld die Meistermixer Nürnbergs gegeneinander im Wettbewerb angetreten sind. Wer Lust auf den Gewinnerdrink „Tinto’s Natural Toy“ von Bujar Bequraj hat, der kann ihn in allen teilnehmenden Bars testen. Für eine kleine Tour durch das Nürnberger Nachtleben sind diese hier gelistet: www.foursquare.com/spielwarenmesse.

Weitere Tipps rund um den Nürnberg-Besuch hält auch die Spielwarenmesse App bereit, die alle Informationen für die persönliche Messeplanung sowie Tipps zur Freizeitgestaltung zur Verfügung stellt. Hier finden sich Vorschläge für Restaurants, Sehenswürdigkeiten, Shopping und Bars. Kostenlose Stadtpläne können zudem direkt an den Info-Ständen auf der Spielwarenmesse erworben werden.