Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

25.02.15 – Personelle Veränderung

Frechverlag: Neuer Programmleiter

Seit dem 15.2. ist Achim Gralke beim Stuttgarter Frechverlag als Programmleiter tätig.

Frechverlag_Gralke, Achim_300dpi_©privat_2

Hat seit dem 15.2. die Funktion des Programmleiters beim Frechverlag inne: Achim Gralke.

 

Er folgt damit auf Katarina Raker, die zum 31.12.2014  auf eigenen Wunsch das Unternehmen verlassen hat. Der 54-Jährige war in den vergangenen Jahren u.a. beim Falken Verlag in Niedernhausen, beim Franckh-Kosmos Verlag in Stuttgart und bei Random House in München in verantwortlicher und leitender Funktion tätig.