Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.01.14

Ganzheitliches Konzept

121aa0114sp.jpg

Erweitert das abwechslungsreiche Sortiment von Miles: die «Sitzgruppe Pirat» für Nachwuchs-Seeräuber.

 
121ab0114sp.jpg

Die «Sitzbox Eule» lädt nicht nur zum Verstauen von Schätzen, sondern auch zum Verweilen ein.

 

Mit den Themenwelten der Marke 4Uniq von Miles aus Monheim halten piratenstarke Artikel Einzug in die Kinderzimmer. Die Angebotspalette reicht dabei von altersgerechten Möbeln und Aufbewahrungshelfern über Freizeitartikel bis hin zu Deko-Accessoires und eröffnet so vielfältige Kombinationsmöglichkeiten im Hinblick auf ein ganzheitliches Gestaltungskonzept. An der dreiteiligen «Sitzgruppe Pirat», die aus einem Tisch und zwei Stühlen besteht, lässt man die letzten Beutezüge Revue passieren und schmiedet Pläne für die nächsten Abenteuer – das farbenfrohe Design liefert bereits die ersten Ideen dafür. Nach einem aufregenden Tag mit dem «Kinderscooter Pirat» kuschelt man sich in das «Bett Pirat» samt darauf abgestimmter, aufwändig verzierter Bettwäsche. Die passenden «Pirat»-Wohntextilien, wie Raffrollo, Dekoschal und Patchwork-Decke, runden die Einrichtung ab.

Natürlich hat der Hersteller auch für die Mädchen – vorausgesetzt, sie wollen keine Piratin sein – eine Begleiterin parat: eine kleine Eule, die mit ihren Augen alles im Blick hat. Im Regal «Eule» können wichtige Schätze in den dazugehörigen Kunststoffboxen sicher aufbewahrt werden. Noch mehr Ordnung ins kreative Chaos bringen die «Spielzeugtruhe Eule» sowie die «Sitzbox Eule», die zudem als praktische Sitzgelegenheit verwendet werden kann. Für eine angenehme Atmosphäre sorgen die bereits genannten Wohnaccessoires, die es ebenfalls im «Eule»-Design gibt. Auch unterwegs müssen die Jüngsten auf ihre Freunde nicht verzichten. Mit dem «Kinderkoffer-Set», bestehend aus Trolley und Rucksack, geht es in die große weite Welt.