Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

11.07.13

In Szene setzen

Die nächste Party kommt bestimmt – und damit auch die Frage nach dem passenden Outfit. Mit den Kostümen und Zubehörartikeln von Gurimo-tex können Feierlustige gezielt auf sich aufmerksam machen. Sommer- und Strandvergnügen stehen hingegen bei Famowesta im Fokus.

Kostümhersteller Gurimo-tex, bekannt durch seine ausgefallenen Karnevalskostüme der Marke «Kunterbunt», und Famowesta Schrautemeier, leistungsstarker Lieferant von Karnevalsaccessoires aus Idar-Oberstein, arbeiten seit mehr als zehn Jahren erfolgreich zusammen. Ein gemeinsamer Prospekt für den Fachhandel sorgt seit Jahren für erfreuliche Umsatzentwicklungen. Nun hat sich die Firmenleitung dazu entschlossen, das komplette Karnevalssortiment künftig über Gurimo-tex zu vertreiben – mit großem Vorteil für die Kunden. Ab sofort gibt es nur noch einen Ansprechpartner für Kostüme, Hüte, Perücken, Schmuck, Schminke und Accessoires.

Ob Karneval, Fan- oder Partyartikel, Junggesellenabschied, Oktoberfest, Halloween, Nikolausfest oder Silvester - bei Gurimo-tex findet jeder die passenden Kostüme und Accessoires. Für die kommende Karnevalssaison 2013/14 wurde das Sortiment um zahlreiche attraktive Neuheiten erweitert. Während sich Männer mit den Neon-Plüschoveralls in Grün oder Orange gut getarnt unter das Partyvolk mischen können, sind Frauen mit dem Dirndl «Josefa» bestens für die «Wiesn» gerüstet. Wer auf mehreren Feiern tanzen will, ist mit dem Kleid «Megan» gut beraten. Denn bei diesem gelingt mit den entsprechenden Accessoires im Nu die Verwandlung von der Piratin zum Vampir oder zur feurigen Spanierin. Während feierlustige Jecken als «Clown Mc Check» im Schotten-Look für gute Stimmung sorgen, gelingt mit den Kostümen «Becky und Bronko Stone» eine Reise in die Steinzeit. Aber nicht nur für Erwachsene gibt es die passenden Produkte. Während die Jüngsten mit dem flauschigen Pannesamt-Cape «Froschkönig» die Märchenwelt erobern können, gibt es für coole Teenager schaurige Zombie-Kostüme.

Neues Spielwaren-Sortiment

Famowesta Schrautemeier widmet sich künftig einer anderen Artikelgruppe und vertreibt Sommerspielwaren an den Spielwarenhandel. Bei der neuen Kollektion «Marlo’s World» handelt es sich um qualitativ hochwertige Sommerspielwaren, wie Strand-Sets, Sand- bzw. Wassermühlen, Boote, Kipper, Eimergarnituren, Gießkannen, Förmchen, Schaufeln und Rechen. Das vielseitige Sortiment erfüllt dem Hersteller zufolge höchste Ansprüche an Kinderfreundlichkeit, Design und Qualität. Wie das Unternehmen betont, sind alle Produkte von einem zertifizierten Prüfinstitut getestet worden. Die Herstellerfirma ist Icti care zertifiziert. In seinem Internetauftritt weist Geschäftsführer Gerd Horbach scherzhaft auf ein weiteres Eignungskriterium hin: «Enkel-erprobt und für super befunden.» Schließlich führte sein Enkel Marlo mit sichtbarer Begeisterung die Praxistests durch.