Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

04.08.14 – «Rubik‘s Cube»

Knobeln und puzzeln

Seit über 40 Jahren begeistert der «Rubik‘s Cube» von Jumbo Spiele unverändert seine Fans.

106aa0814sp.jpg

Jede der vier unterschiedlich farbigen Seiten des neuen«Rubik‘s Void» sieht im Originalzustand wie eine neon-farbige Vinyl-Platte aus.

 
106ab0814sp.jpg

Das «Formenpuzzle Haustiere» für Kids ab zwei Jahren fördert motorische Fähigkeiten sowie die Augen-Hand-Koordination.

 
Alle Bilder anzeigen

Im August bringt der Hersteller aus Ratingen eine Neuheit, die an das Original angelehnt ist, in den Handel: den «Rubik‘s Void».

Der Clou: Ihm fehlt die Mitte – und damit der Dreh- und Angelpunkt –, bietet dafür jedoch neue Herausforderungen.

Zunächst muss erst das Kreuz geknobelt werden, um die Seitenfarbe festzulegen. Analog zum Klassiker ist das Ziel des neuen Rätselspiels, wieder alle Teile an die richtige Stelle zu drehen. Ob im Bus, auf dem Schulhof oder unterwegs mit Freunden – das Spiel fordert Groß und Klein generationsübergreifend ab acht Jahren.

Bereits für die Jüngsten eignen sich die Artikel der Marke Goula, die sich seit mehr als 70 Jahren international etabliert hat. Sie motivieren den Nachwuchs zum spielerischen Lernen und fördern so von Anfang an dessen Entwicklung. Zu den Neuheiten zählt das «Formenpuzzle Haustiere».

Hier gilt es zunächst, Hund, Vogel, Fisch und Katze in ihr Zuhause einzuordnen. Haben alle ihr Heim gefunden, wird mit dem übrigen Element das «Loch im Bauch» der Tiere gefüllt. Passt alles in Form und Farbe zusammen, ist das Puzzle gelöst. Die Stoffapplikationen an den Elementen verleihen dem Produkt eine besondere Haptik und animieren Kleinkinder zum Greifen und Spielen.