Gewinnspiel Star Wars Drohnen

Zwischen welchen Möglichkeiten müssen sich Drohnen-Fans entscheiden?
Imperium und Rebellen-Allianz
Star Wars und Star Trek

06.12.17 – Gewinnspiel „Star Wars“-Drohnen

„Star Wars“-Drohnen zu gewinnen

Der Drohnenexperte Propel hat pünktlich zu Weihnachten drei starke Modelle für „Star Wars“-Fans im Gepäck. Wir verlosen je eines davon.

X_Wing_Starfighter_Propel

Mit dem „T-65 X-Wing Starfighter“ als Flugdrohne werden „Star Wars“-Träume wahr.

 
TIEAdvanced_Drohne

Sorgt ebenfalls für galaktischen Flugspaß: „Darth Vader's TIE Advanced X1“.

 
Alle Bilder anzeigen

Da schlagen Fanherzen höher: Die Flugdrohnen des US-Herstellers sind den berühmten „Star Wars“-Fliegern 1:1 nachempfunden und können in nur drei Sekunden auf 50 km/h beschleunigen. Für eine extra Portion Actionspaß sorgen Spezialmanöver wie Korkenzieherrollen während des Vorwärtsflugs und die innovative Schubumkehr.

Auch für Drohnen-Neulinge sind die Quadrokopter geeignet: Unsichtbare Begrenzungen sowie eine vereinfachte Kontrolle der Drohne ermöglichen ein risikoloses Flugtraining. Die kostenlose, neue Flugsimulator-App kommt zudem mit 34 Trainingsmodi und imitiert live die tatsächliche Flugerfahrung in der App.

Jetzt müssen sich angehende Piloten nur noch zwischen dem Imperium und der Rebellen-Allianz entscheiden: Soll es der „T-65 X-Wing Starfighter“, „Darth Vader's TIE Advanced X1“ oder das „74-Z Speeder Bike“ sein?

Machen Sie mit!

Beantworten Sie oben stehende Gewinnspiel-Frage und gewinnen Sie eines der drei Modelle. Der Einsendeschluss ist der 27. Dezember 2017.

Mitarbeiter von Propel sowie des Meisenbach Verlags dürfen leider nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Wir nutzen Ihre Angaben ausschließlich dazu, die Gewinner zu ermitteln. das spielzeug drückt allen Teilnehmern die Daumen!

Hier geht es zu unserer Datenschutzerklärung.