Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

06.05.17 – Magformers

Prähistorisches zum Bauen

Dank der „Monster“-Linie von Magformers ziehen echte Urzeitgiganten ins Kinderzimmer ein.

Magformers-Dino-Monster.jpg

Urzeitechsen selbst nachbilden – mit der „Monster“-Linie von Magformers gelingt's. © Magformers

 

Anhand einer beiliegenden Anleitung setzen Tüftler ab drei Jahren einen von drei Dinosauriern zusammen. Dafür nutzen sie bekannte Magformers-Bauteile in Kombination mit speziell gestalteten Elementen wie Beinen, Köpfen oder Schwänzen. Neben dem König der Kreidezeit, dem Tyrannosaurus Rex, hat das Unternehmen noch einen Triceratops und einen Stegosaurus im Sortiment.

Wer bereits eine umfangreiche Magformers-Sammlung zu Hause hat, ist mit den Accessory-Packs gut bedient: Darin sind die besonderen Dino-Bauteile ohne Grundelemente enthalten. Wie für Magformers üblich, unterstützen die magnetischen Bestandteile die kognitive und motorische Entwicklung, während das Bauen das räumliche Vorstellungsvermögen fördert.