Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.06.14

Tierische Begleiter

310aa0614sp.jpg

In insgesamt vier unterschiedlichen Designs werden die «Scootaheadz» nun auch in Deutschland angeboten.

 
310ab0614sp.jpg

Die außergewöhnlich gestalteten Accessoires können an den meisten Scootern angebracht werden.

 

Frischer Wind für die Scooter-Szene: Mit außergewöhnlichen Accessoires wendet sich der englische Hersteller Scootaheadz an alle Jungen und Mädchen, die gerne mobil unterwegs sind. Die zum Patent angemeldeten gleichnamigen Produkte werden jetzt auf dem deutschen Markt von Wolkenstürmer, mit Sitz in Hamburg, vertrieben. Mit vier verschiedenen Designs – den blauen «Timmy T-Rex» und den grünen «Danny Dino» sowie den beiden Ponys «Pippa» und «Lovely Lola» – spricht man gezielt Kinder an, die täglich zum Kindergarten oder in die Schule scooten. Diese können ihre Fahrzeuge ganz einfach personalisieren und ihnen einen individuellen Ausdruck verleihen. Dazu werden die rund 18 cm langen «Scootaheadz» von Erwachsenen ohne jegliches Werkzeug an der Lenkstange befestigt – und schon kann die Fahrt mit den farbenfrohen Begleitern losgehen. Jedes erhältliche Design hat seinen eigenen Namen und die dazugehörige Persönlichkeit, um den Nachwuchs zu Abenteuern zu inspirieren. Für langanhaltende Freude sorgt die Tatsache, dass die Accessoires in Form von Tierköpfen stabil und robust sind. Zudem lassen sie sich leicht reinigen und sind wetterfest.