Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

22.10.15 – das spielzeug in Shanghai

Auf ins Wasserdorf Xitang!

Nach dem Besuch der China Toy Expo ging es für die Teilnehmer der das spielzeug Leserreise gestern ins Wasserdorf Xitang.

Wasserdorf 2

Im November 2005 wurden in Xitang einige Szenen des amerikanischen Films „Mission Impossible II"  gedreht.

 
Wasserdorf Xitang

Ein Highlight der das spielzeug Leserreise war der Besuch der Wasserstadt Xitang.

 
Alle Bilder anzeigen

Rund 80 km südwestlich von Shanghai befindet sich die Stadt Xitang. Sie ist eine der sechs wichtigsten Wasserdörfer im südlichen Yangtze-Gebiet. Ursprünglich wurde Xitang durch neun Kanäle in acht Abschnitte gegliedert, die über 104 Brücken miteinander verbunden waren. Heute ist Xitang eine moderne Kleinstadt – einen Teil des alten Wasserdorfes hat man jedoch erhalten und ist für Touristen freigegeben.

Eine der wichtigsten Einnahmequellen der Stadt bildet der Tourismus. Für diese werden diverse Bootsfahrten angeboten. In der Nacht sind die Kanäle mit Laternen beleuchtet. Zudem können die Besucher traditionellen Musikstücken lauschen.