Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

21.04.14 – Salzburger Spielemesse

Anregungen für Familien

Vom 10. bis zum 12.10.2014 verwandelt sich das Messezentrum in der österreichischen Mozart-Stadt wieder in das größte Spielzimmer Westösterreichs. Frei nach dem Motto «Ausprobieren, Testen und Spaß haben» können sich Kinder und Erwachsene auf der 8. Salzburger Spielemesse durch die einzelnen Themenwelten bewegen. Dabei gibt es auf rund 14 000 m2 Vieles zu entdecken: Spieleneuheiten, alles rund ums Basteln, Tipps und Tricks für die individuelle Freizeitgestaltung – die Anregungen sind vielfältiger Natur. Das umfangreiche Angebot wird auch in diesem Jahr wieder in übersichtliche Themenbereiche gegliedert, so dass die Orientierung leicht fällt. Ob «Bastel-, Spiele- oder Modellbauwelt» oder aber die «Salzburger Babywelt» – alle hier präsentierten Neuheiten, aber auch klassische Artikel, stehen den Endverbrauchern zum Ausprobieren zur Verfügung.

Kreative Workshops und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgen zusätzlich für Unterhaltung. Wenn das jeweilige Produkte überzeugt, kann es direkt auf der Veranstaltung bei den Händlern gekauft werden. Zahlreiche namhafte Aussteller aus dem In- und Ausland haben sich bereits für die diesjährige Messe angemeldet. Sie schätzen vor allem den Termin, der zu Beginn des Weihnachtsgeschäftes ideal gelegen ist. Aus diesem Grund verspricht sich der Veranstalter wieder eine rege Besucherfrequenz. Im vergangenen Jahr zog die Salzburger Spielemesse über 17 000 Besucher aus allen Bundesländern Österreichs an.