Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

19.02.14 – Ambiente 2014

Eventcharakter im Vordergrund

339aa0214sp.jpg

Vielfältige Anregungen rund um Geschenkartikel finden Fachhändler auf der Ambiente.

 

Wenn die Ambiente ein Hollywood-Film wäre, dann liefe sie unter der Kategorie «Blockbuster». Denn das Motto, das für die Ausgabe vom 7. bis zum 11.2. gewählt wurde, passt dazu. Mit «Ambiente – the show» betont die veranstaltende Messe Frankfurt den Eventcharakter. Was die Zahl der Aussteller angeht, ist das wohl auch nicht zu viel versprochen: Über 4700 Unternehmen werden auf dem Messegelände der Main-Metropole vertreten sein – etwas mehr als zur Vorjahresveranstaltung. Aber auch beim Rahmenprogramm hat man sich Mühe gegeben, das Motto mit Leben zu füllen. So rollt in der Galleria 1 das Stilbüro Bora Herke Palmisano wieder für vier Trends den roten Teppich aus. Im Foyer der Halle 4.1 steht mit Japan der erste asiatische Staat als Partnerland im Rampenlicht. Nicht zuletzt tragen viele Aussteller zum Eventcharakter der Fachmesse ein, indem sie Stars der internationalen Kochszene, herausragende Konditoren, Weinkenner und andere prominente Gäste präsentieren.

Die Hauptrolle in der Frankfurter Show aber spielen natürlich die Produkte. Hier beherbergt z.B. das Westgelände der Messe die Angebotsbereiche «Giving» mit rund 1400 Ausstellern und «Living» mit etwa 1100 Ausstellern. In den Hallen 9.1 und 9.2 gibt es «Gift Unlimited» mit klassischen Geschenkartikeln. Wer auf der Suche nach besonders originellen Geschenkartikeln ist, der sollte sich in 11.1 bei «Young & Trendy» umsehen. Auf fünf Hallenebenen findet sich darüber hinaus der Angebotsbereich «Living» mit Trends fürs Wohnen und Dekorieren.