Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.10.13 – Spielwarenmesse

Trend Gallery schafft Erlebniswelten

326aa1013sp.jpg
 
53392_logo-trendgallery-2014.jpg
 

Nach über einem Jahr Bauzeit eröffnet die Spielwarenmesse pünktlich zur Messe 2014 die neue Halle 3A. Die zusätzlich gewonnene Fläche wird vom 29.1. bis zum 3.2.2013 u.a. für die Trend Gallery genutzt. In der rund 800 m2 großen Sonderschau werden dann spannende Trends und innovative Produktneuheiten erstmals auf einer gemeinsamen Fläche vorgestellt. Dafür reiste bereits im Vorfeld der Fachmesse ein «Trend Committee» quer durch die Welt, um die neuesten Trends aufzuspüren. Zu den neun Experten gehören: John Baulch (Herausgeber, Toy World Magazine, UK), Daniele Caroli (Journalist, Giochi&Giocattoli, Italien), Dr. Maria Costa (Marktforscherin, Toy Research Institute, Spanien), Axel Dammler (Marktforscher, Iconkids& Youth International Research, Deutschland), Richa Dikshit (Bloggerin, Toy Tasting, Indien), Philippe Guinaudeau (Marktforscher, Kidz Global, Frankreich/Hong Kong), Marek Jankowski (Journalist, Branza Dziecięca, Polen) und Gabriela Kaiser (Trendberaterin, Trendagentur, Deutschland) sowie Reyne Rice (Journalistin und Trendexpertin, USA).

Als weitere Komponente der Trend Gallery zeigt sich das Toy Business Forum. Das kostenfreie Wissensforum, das mit der Fachzeitschrift «das spielzeug» als Medienpartner konzipiert wird, bietet Einblicke und Informationen über aktuelle Marktentwicklungen und Marketingtrends. Dabei können Fachhändler ihr Know-how an verschiedenen Thementagen auf den neuesten Stand bringen. Interessierte Aussteller können sich noch für eine zusätzliche Produktpräsentation innerhalb der Trend Gallery anmelden.