Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

04.07.15 – Neuheiten

Feuchtmann: Kneto Bake & Play

Die „Kneto Bake & Play“-Linie von Feuchtmann ist nicht nur etwas für Bastler, sondern auch für Nachwuchs-Bäcker, bei denen das Auge mitisst.

205ab0715sp.jpg

Weihnachtliche Plätzchen oder Knetkunstwerke entstehen mit den Relief-Förmchen des „Art Cutters X-Mas Sets“.

 
205aa0715sp.jpg

Die dreifach sortierten „Kneto Knet- und Backförmchen“-Sets sind zu 18 Stück im Verkaufsdisplay erhältlich.

 

In der „Kneto Bake & Play“-Linie von Feuchtmann vereinen sich Spiel- und Bastelspaß mit echtem Backvergnügen. So bieten die neuen Produkte des Familienunternehmens aus Burgbernheim alles, was Kids ab vier Jahren benötigen. Dazu zählen z. B. die dreifach sortierten „Knet- und Backförmchen“-Sets, mit denen sich Knetmasse und Plätzchenteig gleichermaßen in kleine Kunstwerke verwandeln lassen. Erhältlich in den Ausführungen „Mini“, „Basic“ und „Flower“ mit zehn, neun und sechs Förmchen in unterschiedlichen Designs, beinhalten die Sets zudem jeweils zwei Back- und Bastel-Werkzeuge. Durch die verwendeten Materialien, die sowohl den geltenden Prüfvorgaben der Spielwarensicherheit EN 71 als auch dem Lebensmittelrecht LFBG entsprechen, lassen sich alle „Kneto“-Produkte auch zum richtigen Backen verwenden. Nach dem Einsatz kann das spülmaschinengeeignete Werkzeug in der wiederverwendbaren „Buchsteiner-Klickbox“ aufbewahrt werden.

Außerdem umfasst die Linie weitere Sets, die zu bestimmten Themen und Festen passen. Neben „Farm“, „Circus“ und „Safari“ sind z. B. auch neue Relief-Ausstechförmchen zu Weihnachten und Ostern erhältlich. Das „Art Cutters X-Mas Set“ besteht aus vier Förmchen mit Federmechanismus, vier Dosen lufttrocknender weißer Modelliermasse à 80 g, sechs Wassermalfarben, einem Pinsel sowie vier Modellierwerkzeugen und einer Teigrolle.