Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

13.02.18 – Marbotic / DGH

Smartes Lernen

Seit vergangenem Jahr wird das interaktive Lernspielzeug „Smart Toys“ des französischen Herstellers Marbotic von DGH in Würzburg vertrieben.

DGH-Marbotic-Packung-Web.jpg

Die „Smart Toys“ von Marbotic sprechen Kinder auf unterschiedliche Art und Weise an. © Marbotic

 
DGH-Marbotic-Zahlen-Web-.jpg

Mit „Smart Numbers“ lernt es sich spielend zählen und rechnen. © Marbotic

 

Kinder ab drei Jahren lernen mit den Holzzahlen und -buchstaben der „Smart Toys“ von Marbotic spielerisch das Rechnen oder eine Sprache. Dafür muss nur die kostenlose App auf ein gängiges iOS- oder Android-Tablet (von Samsung und Nexus) geladen werden und schon geht's los: Alle Buchstaben und Zahlen sind mit jeweils drei weichen Kunststofffüßen ausgestattet, die die Oberfläche des Tablets nicht beschädigen. Am Abstand und der Position dieser Füße erkennt die App, um welchen Buchstaben oder welche Zahl es sich handelt. So erweitern Kinder spielerisch ihren Wortschatz, lernen eine Fremdsprache kennen, bilden Zehnerpotenzen und Einheiten, schreiben Wörter und hören, wie das Tablet diese vorliest ... die Lernmöglichkeiten sind vielfältig. Zur Auswahl stehen die Varianten „Smart Numbers“ und „Smart Letters“ sowie „Smart Kit“, die beide vereint.