Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

26.05.17 – Stadlbauer/Carrera

Volle Fahrt für die Kleinsten

Kleine Rennfahrer und Rennfahrerinnen können jetzt Vollgas geben: Das neue System „Carrera First“ wurde für Nachwuchs-Racer ab drei Jahren entwickelt.

Carrera-FIRST-Mickey-and-the.jpg

Mickey Mouse und Donald Duck rasen im Set „Mickey and the Roadster Racers“ um die Wette. © Stadlbauer/ Carrera

 
Carrera-First-Mario-Kart.jpg

Im Set „Mario Kart“ machen der kleine Klempner und sein bester Freund das Kinderzimmer unsicher. © Stadlbauer/ Carrera

 

Die ergonomischen Handregler von „Carrera First“ sind auf kleine Kinderhände abgestimmt und lassen sich einfach bedienen. Dank des batteriebetriebenen Systems können Kids bis zu sechs Stunden lang ihr Geschick austesten und Kurve um Kurve fahren.

 Die Strecken sind entweder 2,4 oder 3,5 m lang. Individuelle Deko-Elemente und das kräftige Blau der Rennbahn bringen Leben ins Kinderzimmer. Die „Fahrer“ sind aus Videospielen und TV wohlbekannt: Im Set „Mickey and the Roadster Racers“ düst der Mäuserich auf rot-gelbem Flitzer um die Kurven, gefolgt von Donald, dessen Fahrwerk ganz stilecht ein Schwimmreifen ziert. Der wohl berühmteste Klempner der Welt und sein bester Freund Yoshi erobern dagegen im Set „Mario Kart“ das Kinderzimmer.