Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

31.03.18 – Darf's ein bisschen Farbe sein?

Marabu Kids: Fingerfarben und Bücher

Eine bunte Welt entdecken Kinder mit den „Marabu Kids Fingerfarben“. Sie erwecken mit den Farben zudem die Figuren in zwei neuen Büchern zum Leben.

Fingerfarbe-Marabu.jpg

Ein 4er-Set fasst die Grundfarben Rot, Grün, Gelb und Blau, im 6er-Set werden diese um Schwarz und Weiß erweitert. © Marabu

 
Fingerfarbe-Marabu-Metallix.jpg

Akzente setzt Marabu mit den neuen Metallicfarben in Rosa, Lila, Blau und Silber. © Marabu

 

Die Rezeptur der Fingerfarben für Kinder ab zwei Jahren entspricht ab sofort den Anforderungen von Ökotest. Außerdem hat das Unternehmen die Farbauswahl überarbeitet und um aktuelle Nuancen wie Pink und Hellblau ergänzt. Insgesamt 14 Töne in praktischen 100 ml Weithalsdosen hat Marabu im Angebot. Die Farben auf Wasserbasis sind nicht nur vegan, laktose- und glutenfrei, ein Bitterstoff verhindert außerdem, dass die Kinder sie in den Mund nehmen und schlucken.

Neue Bücher laden die Kids ab drei Jahren direkt zum Ausprobieren ein: „Fingerabdruck Punkt und Strich“ animiert die Kleinen dazu, spannende Geschichten mit Fingerabdrücken zum Leben zu erwecken, bei „Alle meine Fingerlein“ kommen zusätzlich Handabdrücke zum Einsatz. Beide Bücher kommen mit vier 35 ml Fingerfarben sowie ausführlichen Anleitungen.