Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

17.03.15 – Neuheiten

Lego: Rückkehr der Ninjas

Die beliebten Ninjas von Lego feiern ihr Comeback und bringen wieder viel Action ins Kinderzimmer.

208aa0315sp.jpg

Durch das aufklappbare Doppelcockpit der „Mobilen Ninja-Basis“ gelangen Kinderhände leichter in den Kommandoraum.

 
208ab0315sp.jpg

Die Anacondrai gehen mit ihrem Netze werfenden „Condrai-Copter“ auf Ninja-Jagd.

 

Die geheimnisvolle Welt von „Ninjago“ fasziniert Lego Fans zwischen sechs und elf Jahren schon seit 2011. Mit elf innovativen Sets zum Bauen und Spielen sorgt das Grasbrunner Unternehmen jetzt für Abwechslung und neue Ideen im Kinderzimmer. Diesmal begeben sich die Ninjas auf eine gefährliche Rettungsmission, bei der ihnen die mächtigen Anacondrai im Weg stehen. Um diese zu bezwingen, steht ihnen z.B. eine „Mobile Ninja-Basis“ zur Verfügung. Dieses Sechsradfahrzeug wartet mit zahlreichen Funktionen auf, die von einer abtrennbaren Kommandozentrale über einen verborgenen, federunterstützten Doppelshooter bis hin zu einem aufklappbaren Doppelcockpit reichen. Zudem versprechen sechs Minifiguren samt Ausrüstung spannende Gefechte.

Bei den Anacondrai handelt es sich jedoch ebenfalls um raffinierte und gut ausgestattete Gegenspieler, so dass die Entscheidung für eines der beiden Lager nicht gerade einfach zu treffen ist. Denn auch der „Condrai-Copter“ zeigt sich als multifunktionales Fahrzeug, dessen besonderes Feature ein Netzwerfer zum Einfangen feindlicher Minifiguren ist. Zudem können die verstellbaren Flügel wahlweise in den Flug- oder Angriffsmodus wechseln. Zusammen bieten die neuen „Ninjago“-Sets actiongeladene, facettenreiche Rollenspiele und anspruchsvollen Bauspaß zugleich.