Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

13.01.17 – Schleich/Marvel

Da schleichen sich Bösewichte

2017 ist bei Schleich actiongeladen: Dank der Zusammenarbeit mit Marvel feiern gleich zehn Superhelden und Bösewichte ihre Premiere als Spielfiguren.

marvelhulk-1484303522.jpg

Groß, grün und kräftig: Der Hulk ist ein Highlight unter den neuen Marvel-Sammelfiguren bei Schleich.

 
marvelspiderman.jpg

Ins Netz gegangen ist auch Spider-Man bei dem neuen Lizenzvertrag zwischen Schleich und Marvel.

 

Die neue Marvel-Lizenz bei dem baden-württembergischen Spielwarenhersteller beinhaltet insgesamt zehn neue 3D-Charaktere. Seit Januar können sich Fans und Sammler schon über Figuren von Spider-Man und Gegner Venom sowie den Avengers mit Captain America, Hulk, Black Widow und Falcon freuen. Der große Grüne in kämpferischer Pose ist dabei ein besonderes Highlight.
   
Ab Juli kommen mit Iron Man, Thor, Bösewicht Green Goblin und Dr. Strange vier weitere Marvel-Charaktere ins Schleich-Sortiment. Liebhaber dürften besonders auf Dr. Strange gespannt sein, nachdem der Kinofilm mit Benedict Cumberbatch erst im Oktober des vergangenen Jahres auf der Kinoleinwand begeisterte.