Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.06.14 – Minecraft

Neue Welten

Jazwares, mit Sitz im südhessischen Darmstadt, bietet ab sofort ein umfangreiches «Minecraft»-Sortiment.

318aa0614sp.jpg
 

Mit dem vielfältigen Portfolio kommen nun Kinder in den Genuss, in die bunte Klötzchenwelt abzutauchen und ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.

Die innovativen Produkte wurden auf Basis des gleichnamigen Computer-/Videospiels entwickelt, das aus der schwedischen Games-Schmiede Mojang stammt. Mit den detailgetreuen Figuren und Plüschartikeln sowie den Bastelsets, wie z.B. dem «Overworld Deluxe Papierset», können Abenteuer aus der virtuellen Welt real nachgespielt werden.

In Zusammenarbeit mit dem Coordinated Robotics Lab der University of California in San Diego entstand hingegen «Mip».

Der Roboter von WowWee, dessen Name für die Abkürzung «Mobile Inverted Pendulum» steht, spricht Jungen ab acht Jahren an. Aufgrund seiner dualen Balancefunktion, die mit Hilfe von zwei Rädern entsteht, ist der Roboter vollständig interaktiv. Er navigiert sich spielend leicht in seiner Umgebung, folgt den Gesten seines Besitzers durch die «Gesture Sense»-Technologie und umfährt sogar Objekte, die ihm im Weg stehen. Zudem zeigt er sich neugierig und reagiert auf Außenreize mit seiner eigenen Persönlichkeit. Auch beim Tanzen zu den eigenen Lieblingsliedern aus dem Smartphone stellt «Mip» sein Talent unter Beweis.

Weitere Artikel zu: