Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

16.08.17 – Plüschtiere

Simba: Tierisch treue Freunde

Ein Plüschbär als Einschlafhelfer, ein Plüschhund als treues Haustier – die kuschligen Tierfreunde von Simba begleiten die Kids auf Schritt und Tritt.

Winnie-Pooh-Gute-Nacht-Baer.jpg

Der „Winnie Puuh Gute Nacht Bär“ hilft mit sanftem Licht und Spieluhr beim Einschlafen. © Simba

 
Chi-Chi-Love-Happy.jpg

Echt modisches Haustier: Der „Chi Chi Love Happy“ trägt gern Herzchen. © Simba

 

Seit über 90 Jahren ist der kleine Honigbär „Winnie Puuh“ im Geschäft. Als 30 cm großer „Winnie Puuh Gute Nacht Bär“ von Simba Toys hilft er ab September den Kleinen beim Einschlafen. Sein lila Strampler und die Schlafmütze geben dank zahlreicher „Glow in the Dark“-Elemente nachts ein beruhigendes Leuchten ab. Ein sanfter Druck auf den Po des Bären löst eine Spieluhr mit Gute Nacht-Melodie aus.

Kuschligen Begleitschutz haben Mädels von drei bis sieben Jahren mit dem „Chi Chi Love Happy“ ab Oktober an ihrer Seite. Die Linie wurde komplett überarbeitet und kommt mit neuen Eckpreispunkten und modernisierter Verpackung. Der 30 cm große Plüsch-Chihuahua reagiert auf Berührungen und versteht zwölf verschiedene Sprachbefehle. Mit dem pinken Halsband und der Tragetasche mit weißen Herzchen ist er auch modisch up to date.