Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

26.08.15 – „Frozen“-Neuheiten

Simba Toys: Kitzelspaß Olaf

Der Schneeman aus Disneys „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ feiert großes Comeback im Plüsch-Sortiment von Simba Toys.

208aa0915sp.jpg

Aktiviert man den Sensor am oberen Stein auf der Brust von „Kitzelspaß Olaf“, erwacht er lautstark zum Leben.

 

Disneys „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ feiert seit 2013 im Spielwaren-Lizenzbereich große Erfolge. Auch Simba Toys aus Fürth hat den Dauerbrenner im Sortiment und präsentiert zum Weihnachtsgeschäft den neuen „Kitzelspaß Olaf“. Die kuschelweiche Funktionsplüsch-Figur ist 40 cm groß und verfügt über diverse Akustik- und Bewegungs-Features. Wenn die Kids ihren kleinen Schneefreund kitzeln, kichert er nicht nur, sondern spricht auch einige Sätze. Zudem dreht er sich im Kreis.

Berührt man den oberen Stein auf Olafs Brust, vibriert er und gibt sieben Sounds von sich. Damit handelt es sich bei „Kitzelspaß Olaf“ um einen besonders lebhaften Vertreter der „Frozen“-Plüschfiguren, die bei Simba Toys inzwischen in mehreren Ausführungen erhältlich sind. Neben Anna, Elsa und Rentier Sven gibt es den Schneemann z. B. in vier Größen mit Weihnachtsmütze. Um den Abverkauf des Funktionsplüsch-Artikels zu unterstützen, wird er von Mitte Oktober bis Ende November im TV beworben. Hinzu kommen auch zahlreiche Print- und Online-Aktionen, die Simba Toys zum Produkt-Launch umsetzt.