Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

19.02.18 – Lego Technic Sets

Volle Kraft voraus

Wasser und Land erobern junge Baumeister mit den neuen Lego Technic Sets. Truck „Mack Anthem“, Rennyacht und Luftkissenboot lassen sich mit etwas Geschick außerdem in weitere ansprechende Modelle umbauen.

Lego-Mack-Anthem-gross.jpg

Mit Karacho über die Straßen: Der Truck „Mack Anthem“ punktet mit Power und vielen Details. © LEGO

 
Rennyacht.jpg

Mit ansprechender Lackierung und realitätsgetreu beweglichen Teilen zischt die Rennyacht nur so über die Wellen. © LEGO

 

Ein Sechszylindermotor mit drehbarem Ventilator und beweglichen Zylindern unter der Motorhaube – das Lego Technic-Set „Mack Anthem“ punktet nicht nur mit viel Power, sondern auch mit großem Detailreichtum. Auch die Fahrerkabine lässt sich öffnen und offenbart ein Armaturenbrett mit Lenkrad, einstellbare Sitze und ein Stockbett. Mit ein paar geschickten Handgriffen verwandelt sich der 2-in-1-Truck aus 2590 Teilen in eine Replik des bekannten „Mack LRMüllwagens.

 

Leinen los

Als authentische Nachbildung eines Hochseeseglers kommt das Set „Rennyacht“ mit knalliger Lackierung und stilechten Regatta-Aufklebern. Mit den drehbaren Winschen und der beweglichen Pinne lässt sich die Yacht von Seglern ab acht Jahren auf den richtigen Kurs bringen – oder kurzerhand zu einem Katamaran umbauen. Mit über 1000 Teilen fordert der Bausatz „Luftkissenboot“ kleine Bastler ab neun Jahren. Kran, Laderampe und zwei Heckpropeller können hier ebenfalls bewegt werden. Für etwas mehr Speed ist das Set im Nu zum Schnellboot mit auffälliger Lackierung ummontiert.