Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

05.01.17 – Neues Gesicht für die Rubrik spielbar!

Patrick Tonn übernimmt

In der Rubrik spielbar! testen und bewerten wir Gesellschaftsspiele. Auch in Zukunft profitieren Sie von diesen Rezensionen – und zwar doppelt.

patricktonn-1483604049.jpg

Nach zwei Jahren als Redaktionsmitglied bei das spielzeug übernimmt Patrick Tonn ab 2017 die Rubrik spielbar!. Foto: Privat

 

Erstens wählen wir für Sie aus der schwer zu überblickenden Vielzahl an Spielen genau diejenigen Titel aus, die wir für besonders innovativ und vielversprechend halten. Zweitens bereiten wir die Testberichte inhaltlich so auf, dass Sie Ihnen, liebe Fachhändler, auch beim Verkaufsgespräch von Nutzen sein können.

Fokus liegt auf außergewöhnlichen Spielen

Deshalb stehen erklärungsintensive Genres mit komplexeren Regeln und außergewöhnlichen Konzepten nach wie vor im Fokus von spielbar!. Doch auch ausgefallene Kinder- und Familienspiele werden wir bei Bedarf unter die Lupe nehmen.

Neuer spielbar!-Mann

Und nun darf ich mich noch als den „neuen spielbar!-Mann“ im Team vorstellen. Nachdem ich während der vergangenen zwei Jahre tausende Gelegenheiten hatte, als Mitglied der das spielzeug-Redaktion die Spielwarenbranche in all ihren Facetten kennenzulernen, starte ich nun im neuen Jahr mein eigenes Online-Magazin CallOfTheNerd.de. Dieses richtet sich mit Beiträgen zu Spielen, Filmen und Fernsehserien explizit an Endverbraucher, die man liebevoll als „Nerds“ bezeichnen könnte.

Durch meine Mitarbeit an spielbar! werde ich die Spielewelt aber auch für Sie weiterhin gründlich erforschen, liebe Leserinnen und Leser. Denn das Wichtigste am Spielen ist für mich die Gemeinschaft – das Zusammen-Spiel. Deshalb freue ich mich, in Zukunft meine Erfahrungen mit Ihnen allen zu teilen: den Verlagen, dem Fachhandel und den Spielern selbst.

Lust auf eine Partie am gemeinsamen spielbar!-Tisch?

Seien Sie wie ich gespannt auf viele spannende Spiele-Neuheiten, und zögern Sie nicht, Ihr Feedback an spielbar@dasspielzeug.de zu senden!