Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

26.03.15 – Premiere für Osterkatalog

"Spielwaren Krömer": Neue Wege

Nachdem „Spielwaren Krömer“ bereits mit einem eigenen „Weihnachts-Katalog“ ungewohnte Wege ging, folgt nun ein weiterer Schritt in diese Richtung.

Osterkatalog Spielwaren Krömer

Mit dem neuen „Osterkatalog“ wird die Marke „Spielwaren Krömer“ weiter manifestiert.

 

Das Unternehmen, mit Stammsitz in Schrobenhausen, präsentiert seit Mitte März seinen ersten „Osterkatalog“ in allen Filialen. Zudem ist das Print-Werbemittel auch auf der Homepage einsehbar. Über 50 Produkte aus allen Sortimentsbereichen schaffen in fröhlich-bunter Aufmachung Kaufanreize für ein starkes Ostergeschäft – darunter viele Outdoor-Artikel für den Start in die Frühlings- und Sommersaison. Dabei ist für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel ein passendes Geschenk dabei.

Neueröffnung einer Filiale

Darüber hinaus erweitert das Familienunternehmen mit einem weiteren stationären Geschäft sein Imperium. So eröffnet am 30.3. eine neue Niederlassung von „Spielwaren Krömer“ in Geisenfeld im oberbayerischen Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm. In den ehemaligen Räumen der Firma „Hoppla“ in der Maximilianstraße 18 wird dann auf rund 150 qm das bekannte Sortiment an Spielwaren, Geschenkartikeln und Schreibwaren für den Schulbedarf zu finden sein.