Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.12.13 – MYTOYS.DE

Wünsche gezielt erfüllen

Das Berliner Unternehmen Mytoys.de startet mit einem innovativen und europaweit einzigartigen Multi-Shop-Konzept weiter durch. Dabei konzentriert man sich künftig noch stärker auf die Zielgruppe Frau.

303aa1213sp.jpg

Mit einem innovativen Multi-Shop-Konzept fokussiert Mytoys.de künftig die Zielgruppe Frau.

 
303ab1213sp.jpg
 

Ab sofort können Kundinnen der Online-Stores Mytoys, Ambellis und Mirapodo unter dem Slogan «Vielfalt in einem Paket» gleichzeitig in allen drei Shops einkaufen.

Dabei kann der gesamte Bestell- und Zahlprozess bequem und einfach über einen gemeinsamen Warenkorb und nur ein Kundenkonto abgewickelt werden. Der Ausbau des Multi-Shop-Konzeptes ist für Mytoys.de ein wichtiger Meilenstein und bedeutender strategischer Schritt hin zur stärkeren Fokussierung – damit einhergehend verspricht man sich ein weiteres Unternehmenswachstum. Dazu erläutert Dr. Oliver Lederle, Vorsitzender der Geschäftsführung: «Die bisherige Kernzielgruppe des Unternehmens waren Familien und Mütter.

Ab sofort wollen wir alle Frauen von uns und unserem Konzept begeistern.» So werde man künftig über das bisherige Kernsegment der Produkte rund ums Kind weitere Märkte erschließen, die für eine weibliche Zielgruppe besonders interessant sind. Sukzessive sollen zudem relevante Online-Shops, die sich gegenseitig ergänzen, das Angebot interessanter gestalten.

Aus dem gesamten Sortiment der Mytoys-Online-Shops stammen auch diejenigen Wünsche, die das Unternehmen in seiner Weihnachts-Charity-Aktion bedürftigen Familien erfüllt. Unter dem Motto «Weihnachtsengel gesucht» können noch bis zum 10.12. Wunschzettel eingereicht werden.