Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

07.05.18 – Personalie

myToys mit neuer Bereichsleiterin HR

Seit Mai fungiert Ulrike Bold bei der myToys Group als Bereichsleiterin Human Resources. Sie folgt auf Jörg Engelhardt, der zur Otto Konzernschwester EOS Deutscher Inkasso-Dienst GmbH gewechselt hat.

Ulrike-Bold.jpg

Ist seit Mai die neue Bereichsleiterin HR bei myToys: Ulrike Bold. © myToys

 

Ulrike Bold arbeitet bereits seit September 2014 für die myToys Group. Zuletzt war sie in der Funktion der Abteilungsleiterin HR Business Partner & Grundsatz u. a. für die HR-seitige Betreuung der Business Bereiche, HR Governance und Sozialpolitik sowie für Payroll und Services zuständig. In ihrer neuen Position verantwortet die studierte Volljuristin mit ihrem Team in erster Linie die strategische und operative Weiterentwicklung des Personal- und Recruitingbereichs. Zu ihren zentralen Verantwortungsschwerpunkten zählen die Organisations- und Personalentwicklung, die Entwicklung neuer HR-Produkte sowie die Weiterentwicklung der HR-Prozesse und der HR-IT. Bold berichtet direkt an Florian Forstmann, Gründer und Geschäftsführer der myToys Group.

„Der ohnehin wichtige Human Resources-Bereich gewinnt gerade im Zuge von Digitalisierung und Automatisierung der HR-Arbeit zusätzlich an Bedeutung. Schließlich ist die richtige Kombination aus Technologie und motivierten Mitarbeitern ein zentraler Faktor für den Unternehmenserfolg. Wir freuen uns sehr, mit Ulrike Bold für die relevante Position der Bereichsleitung Human Resources eine erfahrene Mitarbeiterin aus den eigenen Reihen berufen zu können“, so Florian Forstmann.