Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.06.14 – Studio 100 Media

Bündelung der Vermarktungsstrategie

Seit 2007 bietet die Münchener Firma Studio 100 Media mit ihrem 360 Grad-Modell ein umfassendes Verwertungsspektrum für hochwertige Kinderunterhaltung an.

Seit Mai sind diese Geschäftsbereiche nun noch intensiver miteinander verbunden.

Merchandising, Licensing und Marketing, für die das Medienunternehmen in DACH verantwortlich zeichnet, werden demnach noch stärker verzahnt und gebündelt. Head of Licensing Gerd Russwurm und Katharina Muck, Head of Marketing, berichten im Zuge der Neustrukturierung an Stefan Lutz, Director Sales& Marketing. Die Mitarbeiter des Merchandisingteams reporten Entwicklungen und Veröffentlichungen an ihn direkt. Über Themen rund um den Merchandising-Vertrieb informieren Stephan Förster und Frank Steiger.

Stefan Lutz berichtet an den Geschäftsführer Patrick Elmendorff.

Ralph Thielert, der zuvor fünf Jahre den Bereich Merchandising leitete, hat das Unternehmen Ende April auf eigenen Wunsch verlassen. «Ralph Thielert hat den Aufbau unserer Merchandising-Abteilung geprägt, ihre Entwicklung vorangetrieben und dabei sehr gute Ergebnisse erzielt», resümiert Patrick Elmendorff. «Es ist bedauerlich, dass wir jetzt auf ihn verzichten müssen, wünschen ihm aber natürlich alles Gute.»

Weitere Artikel zu: