Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

14.10.15 – Neue Kooperation mit Hasbro

Dickie Toys: Lizenzvertrag für Transformers

Pünktlich zur Spielwarenmesse 2016 wird Dickie Toys eine breite Produktpalette an verschiedensten Fahrzeugen zur „Transformers“-Lizenz vorstellen.

Dickie Toys Transformers

Eine der ersten Zeichnungen der geplanten Produktserie zeigt „Grimlock“ als RC-Fahrzeug.

 

„Transformers“ gilt als eine der weltweit stärksten Lizenzen für Fans in allen Altersklassen. Seit dem Launch im Jahre 1984 hat Hasbro sein Portfolio rund um die Actionfiguren erweitert und um weitere Kategorien ergänzt – u. a. Videospiele, Mode, Haushaltswaren und Publishing.

Die neue Spielzeuglinie von Dickie Toys soll u. a. RC, Die Cast, Light and Sound Vehicles und passende Spielsets umfassen. „Wir freuen uns auf die Kooperation mit Hasbro und darauf, gemeinsam ein neues erfolgreiches Sortiment an lizenzierten 'Transformers'-Spielzeugen zu entwickeln. Unsere Produktrange ist inhaltlich geradezu prädestiniert für dieses faszinierende Lizenzthema, bei dem sich Fahrzeuge in Actionhelden verwandeln“, so Oliver Naumann, Geschäftsführer von Dickie Toys.

Potenzial noch nicht ausgeschöpft

Tom Warner, Senior Vice President Transformers Franchise bei Hasbro, ergänzt: „Wir freuen uns sehr, durch diese Kooperation mit Dickie Toys nun unsere heißgeliebten Charaktere in Fahrzeugformen feiern zu können, die die Fans auf Fahrersitze bringen, damit sie Szenen aus dem Film nachspielen können.“

Werner Lenzner, verantwortlich für Lizenzen und Strategisches Marketing bei der Simba Dickie Group, sieht vor allen Dingen im internationalen Bereich noch großes Potenzial: „Die Simba Dickie Group ist in über 30 Ländern rund um den Globus aktiv. Die Marke 'Transformers' begeistert seit den 80er Jahren Fans in aller Welt. Wir sehen daher in der langfristig angestrebten Lizenzvereinbarung mit Hasbro ein großes internationales Potenzial.“

Der Vertrag gilt für Europa, Middle East, Afrika und Asien mit Ausnahme von Japan. Wie der Hersteller verspricht, wird das Angebot der neuen Linie viele Überraschungen bereit halten.