Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

06.08.19 – Personalie

Mattel mit neuem Country Manager DACH

Zum 1. August hat Sebastian Trischler die Position des Country Manager DACH übernommen und wird als neuer Geschäftsführer die Mattel GmbH in Frankfurt am Main leiten.

2ac24b5d61274a88bd01b10d4ed5df4c.jpeg

Sebastian Trischler fungiert seit Anfang August als neuer Country Manager DACH bei Mattel. ©

 

In seiner neuen Rolle berichtet er an Sanjay Luthra, Managing Director EMEA. Bevor Sebastian Trischler 2014 seine Karriere bei Mattel startete, hatte er unterschiedliche leitende Vertriebsfunktionen in der Consumer Products Division bei L’Oréal Deutschland inne. Seine Vertriebsexpertise und sein Verständnis für Kunden sowie Partner nutzte der 39-Jährige bei Mattel effektiv, u. a. in seiner Funktion als Vertriebsdirektor, indem er das Lizenzgeschäft im Handel weiter vorantrieb, neue Wachstumstreiber identifizierte und den Außendienst strategisch weiterentwickelte.

Zuletzt verantwortete er bei Mattel als Senior Director den Ausbau des E-Retail Geschäfts in Europa inklusive Amazon und leitete das E-Commerce Center of Competence. Sebastian Trischler verfügt durch seine langjährige Erfahrung über ein umfassendes Know-How in der Spielwarenindustrie und kennt die individuellen Bedürfnisse von Eltern, Vertriebspartnern sowie weiterer Stakeholder. Diese Expertise wird er gewinnbringend für das Wachstum von Mattel in der DACH-Region einsetzen.

Statements zur Personalie

 „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe. Die schnell fortschreitende Digitalisierung führt zu spannenden Dynamiken in den Märken und bietet viele neue Chancen für die gesamte Branche. Um Antworten auf aktuelle Marktentwicklungen zu haben, arbeiten wir bei Mattel ständig an geeigneten Konzepten, die wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Handels- und Mediapartnern umsetzen möchten. Unser Ziel ist es, durch eine sehr individuelle und zielgerichtete Konsumenten- und Shopper-Ansprache Wachstum in der Kategorie zu erzielen“, so Trischler.

„Jeden Tag versuchen wir uns neu zu erfinden und setzen auf agile und flexible Teams. Wir haben bei Mattel ein starkes Portfolio an Marken und Produkten, die speziell auf aktuelle Wünsche und Bedürfnisse von Eltern und Kindern ausgerichtet sind. Dank grenzenloser Spielerlebnisse, die die digitale Welt mit dem klassischen Spiel verbinden und gleichzeitig spielerisches Lernen fördern, gestalten wir die Zukunft des Spielens mit. Wir wollen Kinder glücklich machen und sie durch die wunderbare Zeit ihrer Kindheit begleiten.“

„Es freut uns, dass wir mit Sebastian einen Geschäftsführer in der DACH-Region gewinnen konnten, der nicht nur das Team vor Ort sehr gut kennt, sondern auch umfassende Erfahrung in der Region sowie Inspiration aus dem internationalen sowie digitalem Geschäft mitbringt. Wir sind uns sicher, dass Sebastian dank seiner Führungsexpertise und Leidenschaft den Erfolgspfad, auf dem sich das Team aktuell befindet, gemeinsam weiter gestalten wird,“ erklärt Sanjay Luthra, Managing Director EMEA.

Weitere Artikel zu: