Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

25.01.17 – m4e/Cuckoo

Neues von der Tierflüsterin

Die Vorschulserie „Wissper“ kommt gut an. Der britische Sender Channel 5 hat daher Nachschub bestellt – 52 neue Folgen werden bis Ende 2018 produziert.

wissperpressimage02.jpg

Pssst – Wissper kann Tiere verstehen und hilft ihnen deshalb auf zahlreichen Ausflügen, ihre Probleme zu lösen.

 

Die siebenjährige Wissper hat eine besondere Gabe: Sie kann mit Tieren sprechen. Daher kann sie ihre Probleme verstehen und hilft ihnen tatkräftig auf zahlreichen Ausflügen. In kurzen Folgen von sieben Minuten bestehen das Mädchen und ihre tierischen Freunde in der CGI-produzierten Serie „Wissper“ allerlei Abenteuer.
   
Aufgrund des großen Anklangs hat der britische Sender Channel 5 für seinen Vorschul-Programmblock „Milkshake!“ 52 weitere Folgen der Serie bestellt. Die Produktion findet beim Münchener Brand Management- und Medienunternehmen m4e in Zusammenarbeit mit dem Londoner Animationsstudio Cuckoo statt. Bis Ende 2018/ Anfang 2019 sollen die neuen Episoden fertig sein – „Wissper“ umfasst dann zwei Staffeln mit insgesamt 104 Folgen.
   
Initiator der Animationsserie, die bereits in vielen Ländern erfolgreich ausgestrahlt wird, ist ebenfalls der Kinderkanal Milkshake! von Channel 5. Lizenzprodukte zu „Wissper“, darunter Bücher, DVDs und mehr, kommen ab Frühjahr/Sommer 2017 in den deutschen Handel.