Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

02.06.17 – Personalie

Neuzugänge bei Warner Bros. Consumer Products

Björn Meyer und Giulia Foith verstärken ab sofort das Warner Bros. Consumer Team im Retail Business Development in Hamburg.

Bjoern-Meyer-Warner-Bros.jpg

Ab sofort als Sales & Retail Business Development Manager bei Warner Bros. Consumer Products tätig: Björn Meyer. © Warner Bros. Consumer Products

 
Guilia-Foith-Warner-Bros.jpg

Auch Giulia Foith verstärkt das Warner Bros. Consumer Team. © Warner Bros. Consumer Products

 

Als Sales & Retail Business Development Manager wird Björn Meyer u. a. Handelskooperationen betreuen und seinen Fokus hier verstärkt auf das Spielwarensegment legen. In seiner neuen Position verantwortet er den Retailbereich, zu seinen Aufgaben gehört das Erschließen neuer Geschäftsfelder sowie die Entwicklung neuer Sales- und Marketingstrategien. Meyer berichtet direkt an Stefan Hausberg, Executive Director Consumer Products.

Zuvor war Meyer als langjähriger Brand Manager bei Amigo Spiel + Freizeit und bei Hasbro/Wizards of the Coast tätig. Außerdem absolvierte er u. a. Stationen als Consultant bei Deloitte Digital und als Head of Business Development bei Swapster/First Order.

Zudem wechselt Giulia Foith von CTS Eventim zu Warner Bros. Consumer Products. Als Retail Business Development Coordinator wird sie Meyer unterstützen und hauptsächlich für die Koordination und Durchführung der verschiedenen Handelsaktivitäten im Online- und Offline-Bereich zuständig sein.