Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

16.07.16 – Klassiker kehrt als Mini zurück

Nintendo kündigt Retro-Konsole an

Nach den "Pokémons" soll nun auch der Konsolen-Klassiker „NES" ein Comeback feiern.

NES

Mit seiner neuen Mini-Konsole setzt Nintendo ganz auf Nostalgie.

 

Ab dem 11. November soll die Neuauflage der im Jahre 1986 erstmals in Europa erschienenen Konsole im Handel verfügbar sein. Das Gerät namens „Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System" ist eine handtellergroße Mini-Konsole und beinhaltet bereits 30 vorinstallierte Titel – darunter viele Favoriten aus den 80er-Jahren wie „Super Mario Bros." oder „The Legend of Zelda".

Mit dem enthaltenen HDMI-Kabel lässt sich das System an einen hochauflösenden Fernseher anschließen. Die Stromversorgung erfolgt per USB. Das entsprechende Kabel wird mitgeliefert, ein Netzteil jedoch nicht. Im Lieferumfang enthalten ist wiederum ein Gamecontroller, ein zweiter kann separat hinzugekauft werden. Wie Nintendo mitteilt, können aber auch der Classic Controller und der Classic Controller Pro von der Wii-Spielkonsole verwendet werden.