Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

10.06.15

Speedminton und MTS beenden Zusammenarbeit

Zum 1. Oktober stellen Speedminton und die MTS Sportartikel Vertriebs GmbH die Zusammenarbeit ein.

Speedminton_rackets

Die Sportartikelindustrie steht vor einer strukturellen Neuausrichtung.

 

Bedingt durch die momentanen Veränderungen am Markt – wie beispielsweise der Dollar-Kurs oder das Online-Käuferverhalten – sind strukturelle Neuausrichtungen innerhalb der Sportartikelindustrie gefordert. Da die zwei Unternehmen keinen gemeinsamen, für beide Seiten strategisch sinnvollen, Weg definieren konnten, gehen sie nun neue, getrennte Wege.

Der Vertrieb in Deutschland und Österreich läuft in Zukunft direkt über Speedminton. Neuer Vertriebspartner für Europa wird ACM Products BV aus den Niederlanden. „Wir freuen uns mit ACM, eine Tochterfirma von Koopmann International, einen neuen leistungsfähigen Partner für Europa gefunden zu haben”, so Speedminton-Geschäftsführer Niels Mester.

Eigene Stärken fokussieren

MTS wird ab sofort sein Badmintonsortiment der Marke Talbot-Torro um Speed Badminton erweitern. Somit setzt der Racketsport-Spezialist in Zukunft verstärkt auf die eigenen Marken im Portfolio. „Unsere Strategie ist auf die langfristige Stärkung unserer eigenen Marken ausgerichtet. Durch die gewonnene Flexibilität können wir besser auf die Wünsche unserer Kunden reagieren”, fasst Geschäftsführer Jean-Marc von Keller die Neuausrichtung des Unternehmens zusammen.