Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

28.11.18 – Auszeichnung

pro-k Award 2019 für Bruder

Der „Volvo A60H Dumper“ im Maßstab 1:16, der seit Anfang des Jahres bei Bruder Spielwaren im Portfolio ist, wird mit dem pro-K Award ausgezeichnet.

Dumper.jpg

Robuster Sieger: der „Volvo A60H Dumper“ von Bruder Spielwaren. © Bruder Spielwaren

 

Damit geht der „pro-K award“ zum zweiten Mal an Bruder. Bereits im Jahr 2017 erhielt das Fürther Unternehmen diesen Preis. Diese neue Auszeichnung in der Kategorie „Spielwaren“ umfasst den außergewöhnlichen Spielzeug-Dumper Volvo A60H und honoriert dessen Bereiche Innovation, Design und hohe Funktionalität. Vergeben wird die Auszeichnung vom pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. für „herausragende Produkte aus Kunststoff, um die Leistungseigenschaften von Kunststoffen in der Öffentlichkeit deutlich zu machen“. Zum Preiswettbewerb sind ausschließlich Kunststoffprodukte zugelassen.

„Die erneute Auszeichnung ist uns natürlich wieder eine große Ehre. Sie bestätigt uns, dass wir in unserem Bestreben, Kinderaugen zum Leuchten zu bringen, gut vorankommen. Vielen Dank der Jury!“, freut sich Firmenchef Paul Heinz Bruder. Verliehen wird der Preis im Januar in Frankfurt.

Zum Award

Seit 1979 bewertet eine Expertenjury in zehn Kategorien die für den Award eingereichten Produkte. Als Schlüsselkriterien gelten Innovation, das Produktdesign und die Funktionalität.