Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

23.05.17 – UBM Global Licensing Group

Brand Licensing Europe fast ausgebucht

Bereits 186 Unternehmen haben für die nächste Brand Licensing Europe (BLE) in London zugesagt. Mit dabei sind auch 22 neue Aussteller.

BLE.jpg

Die bunte Vielfalt der Lizenzwelt trifft sich im Oktober auf der Brand Licensing Europe in den Olympia-Ausstellungshallen in London, © BLE

 

Die größte Lizenzveranstaltung in Europa findet vom 10. bis 12. Oktober 2017 in London statt. Von UBM organisiert und von der International Licensing Industry Merchandisers 'Association (LIMA) gesponsert, ist es bereits die 19. Ausgabe. Für 2017 haben die Veranstalter schon 186 Aussteller auf ihrer Liste, darunter z. B. 20th Century Fox, Hasbro, Mattel, Nickelodeon, Paramount Pictures, oder Sony Pictures Consumer Products. Derzeit sind nur noch 8 % der Fläche frei.

 

22 neue Aussteller

Darüber hinaus gibt es zehn neue Aussteller im Bereich „Character & Entertainment“ und sechs in den beiden Gebieten „Brands & Lifestyle“ und „Art, Design & Image“. Jeweils zwölf Unternehmen stammen aus Großbritannien, acht vom Festland Europas und zwei aus den USA. „Wir freuen uns, alle 22 neuen Aussteller der BLE 2017 begrüßen zu dürfen, vor allem, weil sie ein so breites Industriespektrum präsentieren, von Vorschul- bis Besucher-Attraktionen und von Top-Sport-Marken bis hin zu weltweit bekannten TV-Produktionsfirmen“, so Anna Knight, BLE-Branddirector.

 

Weitere Informationen zur BLE finden Besucher, Aussteller und Medienvertreter auf der neuen Website.