Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

03.06.14 – Toys & Kids Russia

Erneut auf Wachstumskurs

115aa0614sp.jpg

Am Gemeinschaftsstand der Spielwarenmesse beteiligten sich in diesem Jahr 26 Aussteller aus zwölf Ländern.

 
115ab0614sp.jpg
 

Vom 12. bis zum 14.3. 2014 waren 10 406 Einkäufer der Einladung der Toys & Kids Russia nach Moskau gefolgt. Die Fachbesucher trafen hier auf 325 Firmen – das sind 19 mehr als im Vorjahr –, die ihre Produktinnovationen im Crocus Expo International Exhibition Centre ausstellten. Davon beteiligten sich 26 Aussteller am World of Toys Pavilion, dem internationalen Gemeinschaftsstand der Spielwarenmesse.

Auf der 484 m2 großen Standfläche (2013: 448 m2) waren Konzerne aus China, Deutschland, Finnland, Hongkong, Italien, Kroatien, den Niederlanden, Polen, Spanien, Taiwan, Thailand und der Türkei beteiligt. Marina Auzina, Vice President Export Sales von Käthe Kruse, blickt zufrieden auf den Event zurück: «Toys & Kids Russia – das ist nicht nur eine Show. Es ist eine großartige Plattform, um Kontakte zu knüpfen. Sie bietet die exzellente Möglichkeit, Geschäfte abzuschließen, die in Nürnberg begonnen wurden.» Was den Einzelhandel angehe, habe die Messe ihrer Ansicht nach einen großen Vorteil: Sie eröffne den direkten Kontakt zu wichtigen Playern – und das ohne einen Zwischenhändler. Service und Gastfreundschaft seien auf einem Level, wie man ihn auf keiner anderen Messe in Russland findet.

Die nächste Kids Russia wird vom 11. bis zum 13.3.2015 im Crocus Expo International Exhibition Centre in Moskau veranstaltet. Die Anpassung des Veranstaltungsnamens unterstreicht, dass der Event ein umfangreiches Angebot an Produkten für Kinder in allen Altersstufen bietet.