Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

09.08.14 – Tendence

Wohlfühl-Oase für die Jüngsten

128aa0814sp.jpg

Auf der kommenden Tendence gibt es eine große Auswahl an aktuellen Kinderprodukten, wie hier die Kuscheldecken von David Fussenegger.

 

Artikel für den Nachwuchs treten in letzter Zeit immer mehr in Erscheinung – sei es für das Kinderzimmer, den Kindergarten oder für unterwegs. Dieser Trend zeigt sich auch bei vielen Unternehmen, die nun zunehmend auf eigene Linien für Jungen und Mädchen setzen. Auf der kommenden Tendence, die vom 30.8. bis zum 2.9. 2014 in Frankfurt am Main stattfindet, bekommen Einkäufer die komplette Bandbreite an trendigen, praktischen und alltagstauglichen Produkten präsentiert. Von Interesse sind diese schon lange nicht mehr nur für den Spielwarenhandel. Sie eignen sich auch ideal als Zusatzsortiment beispielsweise im Geschenkartikel- oder Buchladen. Von Vorteil ist auch, dass die Zielgruppe enorm breit angelegt ist. Denn sie sprechen nicht nur Eltern und Verwandte an, sondern all diejenigen, die Kinder im Freundeskreis haben und auf der Suche nach kleinen Mitbringseln sind.

Welche Geschenke das sein könnten und mit welchen Accessoires das Zimmer des Nachwuchses zu einer Wohlfühl-Oase wird, zeigen die Aussteller auf der europäischen Orderplattform. Darunter ist auch das Unternehmen Adelheid, das u.a. einen Glückspilzrucksack im Angebot hat. Liix, der Kölner Anbieter für Fahrradzubehör, hält für die Jüngsten z.B. Klingeln mit Trendthemen, wie Raumschiffen oder Robotern, bereit. Fahrradkörbe gibt es darüber hinaus z.B. von Overbeck and Friends. Skandinavisches Design im Kinderzimmer hält mit den Puppenholzmöbeln der dänischen Gestalterin Dorthe Mailil Einzug. Für maritimes Flair hingegen sorgen farbenfrohe Walfischkissen von Taj Wood & Scherer. Zum Wohlfühlfaktor tragen auch die «Niki»-Kuscheldecken von David Fussenegger bei. Parallel zur Tendence finden zudem wieder die Messeformate Ecostyle und Webchance statt.