Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

15.02.18 – Für Sie unterwegs

das spielzeug auf der Toy Fair 2018

Live aus New York: Kerstin Barthel berichtet für Sie von der Toy Fair und zeigt Highlights, Trends und die „Toy of the Year Awards" der Spielzeugmesse.

Character-Parade-Through-Crowd.jpg

Toy Fair NY: Auf der Suche nach aktuellen Trends in Sachen Spiele und Spielzeug. © Toy Fair NY

 
Lego-Kerstin.jpg

Auch 2018 berichtet Kerstin Barthel live aus New York. © Meisenbach

 

Die internationale Toy Fair in New York präsentiert vom 17. bis zum 20. Februar 2018 die aktuellsten Trends in Sachen Spiele und Spielzeug. Erwartet werden über 30.000 Besucher und mehr als 1000 Aussteller, die auf 40.000 m² ihre Neuheiten präsentieren.

„,Keine Stadt ist wie New York und keine Show wie Toy Fair!': Dieser Messe-Slogan bewahrheitet sich jedes Jahr aufs Neue. An vier Tagen treffen sich alle, die sich in irgendeinerweise beruflich mit Spielwaren beschäftigen, im Herzen von New York City, um die Trends der kommenden Saison ausfindig zu machen“, so Kerstin Barthel. Die verantwortliche Redakteurin von das spielzeug berichtet für Sie live auf unserem Twitter-Kanal – die Zusammenfassung finden Sie im Anschluss auf dasspielzeug.de

Das erwartet die Besucher:

Die Messe richtet sich an Spielzeughersteller, Zwischenhändler, Einzelhändler, Lizenzgeber und andere Fachbesucher aus aller Welt. „Die Toy Fair 2018 gewährt Käufern direkten Zugang zu kühnen neuen Erfindungen, altbewährten Marken und allem dazwischen - alles unter einem Dach", sagt Marian Bossard, stellvertretende Vorsitzende für das Weltmarktgeschehen bei The Toy Association, dem US-Handelsverband, der die Toy Fair veranstaltet.

Buntes Rahmenprogramm:

Los geht es am 16. Februar bei der glamourösen Toy of the Year (TOTY) Awards-Gala und der Einweihung der Toy Industry Hall of Fame. Darüber hinaus gibt es Events von Organisationen wie Women in Toys, Licensing and Entertainment, LIMA, ASTRA, der Canadian Toy Association und vielen anderen. Ein besonderer Ort ist zudem der sogenannte „Launch Pad"-Bereich: Hier werden ausschließlich Aussteller zu sehen sein, die zum allerersten Mal bei der Toy Fair dabei sind.