Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

11.04.17 – United Labels

Comeback im Käsekuchenland

Dank einer Kooperation zwischen dem Vater der pfiffigen Maus, Thomas Goletz, und United Labels kommen Diddl und seine Freunde zurück.

Diddl-Produktpalette-United.jpg

Tassen, ein Kissen oder doch ganz klassisch ein Plüschtier? Die Produktpalette von United Labels bietet für jeden Diddl-Fan den passenden Artikel.

 
Diddl-Schluesselanhaenger.jpg

Der Schlüsselanhänger zeigt: Auch nach seinem Comeback ist Diddl noch ein großer Käse-Fan. © United Labels

 

Diddl ist wieder da! Unter dem Motto „Diddl Forever“ gibt es das einst so beliebte Tierchen nun in neuem 3D-Design. Begleitet wird die Rückkehr u. a. von einer intensiven Facebook- und Instagram-Präsenz sowie passenden Apps. Als Lizenzspezialist für Comicware ist United Labels ab sofort exklusiver Hersteller einer umfangreichen Produktpalette rund um die kultige Springmaus.

Postkarten, Schreibblöcke, Briefpapier, Tassen, Kissen und die beliebten Plüschfiguren sind bereits erhältlich, schon im Sommer folgt eine Ergänzungskollektion, die u. a. Schultüten enthält. Sammler sollten keine Zeit verstreichen lassen, denn die jeweiligen Artikel sind nicht lange auf Lager und werden schnell durch neue Modelle ersetzt.

Weitere Artikel zu: