Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.06.13 – Stadlbauer

Grenzenlos präzise

Stadlbauer, mit Sitz in Puch bei Salzburg, hat sein Fahrzeug-Sortiment der Marke Carrera RC u.a. um den «Red Bull NX1» im Maßstab 1:16 ergänzt.

105aa0613sp.jpg

Kabellose Präzision: Das Carrera RC-Modell «Red Bull NX1»erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 20km/h.

 
105ab0613sp.jpg

Einmal vollgeladen, bleibt der «Orange Sply» von Stadlbauer für bis zu sechs Minuten in der Luft.

 

Mit breiten Reifen auf verchromten Felgen und einem vollgefedertem Fahrwerk ist dieser Buggy ein echter Allrounder.

Bei einer Spitzengeschwindigkeit von bis zu 20 km/h überzeugt er auf unebenem Untergrund ebenso wie bei Sprints auf der Straße.

Sein Buggy-Kollege, der «Golden Arrow», steht dem Lizenz-Fahrzeug aber in nichts nach. Durch seine auffällig weiß-goldene Carrera RC-Optik vereint er Kraft und Geschwindigkeit mit Eleganz und Stil. Bei beiden Modellen ermöglicht die «2,4 GHz Servo Tronic»-Technologie eine mehrstufige Lenk- und Fahrfunktion.

Auch in der Luft steht bei den neuen Carrera RC-Modellen Action auf dem Programm.

So besitzt der «Orange Sply» einen stabilen Rumpf in Aluminiumoptik und besticht optisch durch seine knalligen Signalfarben.

Dank der koaxialen Rotorsteuerung und dem Gyro-System bietet der Heli die gewünschte Stabilität in der Luft. Der Durchmesser der Doppelrotoren des 3-Kanal-Modells beträgt ca. 18 cm.

Die integrierte 2,4 GHz-Technologie garantiert einen ungestörten Spielbetrieb – und das für bis zu 16 Piloten gleichzeitig.