Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

10.09.15 – Neuheiten

Hape: Nachzieh-Arche

Natur, Tiere, Planeten – über diese Themen und viele mehr lernen Kleinkinder auf spielerische Weise mit Hape die Welt besser kennen.

228ac0915sp.jpg

Schon die Jüngsten bestimmen mithilfe einer Schnur, wohin die Reise mit der „Nachzieh-Arche“ geht.

 
228aa0915sp.jpg

Je nach Farbe des „Regenmachers“ erklingen orange-gelbe oder blau-grüne Perlen aus dem Inneren.

 
Alle Bilder anzeigen

Hape Toys gilt als einer der weltweit größten Hersteller von Spielwaren aus nachwachsenden Rohstoffen. Bei der Produktentwicklung folgt das Unternehmen aus Mücke stets den Grundsätzen „Nachhaltigkeit, Bildung, Innovation und Spaß“. All diese Faktoren spielen gerade auch bei Spielsachen für Kleinkinder eine wichtige Rolle.

Bei Kindern ab 24 Monaten spricht der „Regenmacher“ viele Sinne an – Tasten und Fühlen, Sehen und vor allem Hören. Denn wenn der Nachwuchs die Röhre in Rot oder Blau mit den Händen hin- und herbewegt, erzeugen die Perlen im Inneren besondere Geräusche. Diese erinnern stark an den Klang von fallenden Regentropfen. Durch die anatomisch angepasste Form des Spielzeugs können es auch Kleinkinder gut halten. Ebenfalls ab zwei Jahren schult das „Labyrinth Weltall“ das Farbverstehen und die Feinmotorik. Mittels eines magnetischen Stäbchens steuern die Kids bunte Kugeln durch die gewundenen Pfade unter einer Glasschicht. Mit Raketen, Ufos und Sternen verziert, bestimmen sie ihren eigenen Weg durch den Weltraum.

Tiere an Bord und in der Scheune

Für die Jüngsten ab einem Jahr eignet sich die „Nachzieh-Arche“ dazu, die Geschichte von Noahs großem Rettungsschiff spielerisch zu erkunden. Denn wie in der Bibel holen die beiden Menschenfiguren auch hier ein Paar von jeder Tierart an Bord. Dabei hat jede Rasse ihren eigenen Platz. Tierisch geht es auch auf dem „Bauernhof“ zu. Das Spielset umfasst neben Kuh, Schwein und Co. auch eine Scheune, einen Stall und einen Traktor mit Farmerfigur.

Weitere Artikel zu: