Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

09.03.15 – Revell

Höher, schneller, kleiner

In 2015 verspricht das komplette Revell Control-Sortiment wieder großen RC Spaß – zu Wasser, zu Lande und in der Luft.

201ab0315sp.jpg

Ganz neue Perspektiven tun sich auf mit dem „Wifi-Quadcopter X-Spy“, der Live-Aufnahmen auf das Smartphone sendet.

 
201aa0315sp.jpg

Der Multicopter„Nano Hex“ besticht sowohl funktional als auch optisch mit seinen sechs Rotoren.

 

Der RC Hobby-Markt erfreut sich bereits seit Langem einer großen und zunehmenden Beliebtheit. Nach eigenen Angaben konnte Revell mit seinem Control-Sortiment maßgeblich zu diesem Wachstum beitragen und ein Abverkaufsplus von 49% im Vergleich zum Vorjahr erreichen. Mit den Neuheiten will man auch in 2015 an diesen Erfolg anknüpfen und erneut für großen RC Spaß sorgen – zu Wasser, zu Lande und in der Luft. Die Mini-Rennbote„BMC 153“ und „BMC 154“ überzeugen beispielsweise schon in den kleinsten Wannen mit ihrer Wendigkeit und ihren langen Fahrzeiten bei schneller Wiederaufladung der Lithium-Akkus. Power Racing aus der Dose gibt es hingegen mit den Revell Control „Mini Cars“. Erhältlich in vier verschiedenen Ausführungen, lassen sich mit ihnen Zweikämpfe austragen, die durch die zugehörige Zweikanal-Fernsteuerung ermöglicht werden.

Winzlinge auf Höhenflug

Nach wie vor im Trend liegen auch die sogenannten Multicopter, von denen es mittlerweile die unterschiedlichsten Modelle gibt. Ein besonderes Highlight aus diesem Bereich stellt der „Nano Hex“ dar, der dank seiner sechs Rotoren und dem 6-Axis-Gyro besonders leicht zu fliegen ist. Außerdem verfügt er über drei Geschwindigkeitsstufen, eine Looping-Funktion für anspruchsvollere Flugkünstler und eine LED-Beleuchtung zur Sichtbarkeit im Dunkeln. Auch im „Wifi-Quadcopter X-Spy“ steckt modernste Technik, die den Wünschen der RC-Fans von heute gerecht wird. Der besondere Clou an diesem Modell ist die integrierte Kamera, die via Wifi-Verbindung die in der Luft aufgenommenen Bilder direkt auf das Smartphone des Piloten am Boden sendet.