Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

13.07.17

Auf die Paletten, fertig, los!

Palettenmöbel sind für Verfechter des DIY ein großes Thema – Loquai Holzkunst präsentiert passende Möbel für das Puppenhaus und andere Neuheiten.

Minidora-Loquai.jpg

Schon das Aufstellen der „Minidora“-Spielsteine erfordert Geschick. © Loquai

 
Palettenmoebel-Loquai.jpg

Die etwas andere Puppenhaus-Einrichtung: Palettenmöbel liegen voll im Trend. © Loquai

 

Im Maßstab 1:12 kommen die Möbel daher. Im Sortiment hat das Unternehmen verschiedene Sets, die naturbelassene Paletten in fünf Formen beinhalten. So kommt das „Kinderzimmer“ mit 14 Paletten in verschiedenen Größen, das „Schlafzimmer“ hält zehn Paletten bereit. Mit ein bisschen Leim oder Kleber und einer gehörigen Portion Kreativität entstehen mit den Sets stylische Betten, Nachttischkästchen sowie Stühle und Tische.

Auch neu im Angebot des Unternehmens: die „Minidora Matchbox 2017“. Sie enthält 48 Spielsteine (3 x 8 x 16 mm) in vier Farben, mit denen sich eine spannende Mini-Domino-Rallye legen lässt.