Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

20.06.15 – Kreatives Kombinieren

Erzi: Steckbretter

Die beiden Neuheiten von Erzi unterstützen schon die Jüngsten bei ihrer kognitiven und motorischen Entwicklung.

221aa0715sp.jpg

Die in Deutschland hergestellten „Steckbretter“ von Erzi fördern ab dem ersten Lebensjahr spielerisch das Form- und Farberkennen.

 
221ab0715sp.jpg

Die „Sortierung Eis-Party“ bietet jungen Eisverkäufern ab drei Jahren viele Möglichkeiten zum kreativen Rollenspiel.

 

Formen und Farben zählen zu den ersten optischen Sinneseindrücken, die Kleinkinder verarbeiten. Um sie in dieser Entwicklungsphase zu unterstützen, bringt Erzi Qualitätsprodukte aus Grünhainichen entsprechende Holzspielwaren in den Handel. Bei den „Steckbrettern“ geht es um das Erkennen und Benennen von Farben und Formen sowie um Konzentration, Kreativität und Feinmotorik. Denn jedes „Steckbrett“, das sich dank seiner Puzzleteilform an weitere anlegen lässt, kommt mit vier verschiedenen Steinen, die nach Belieben angeordnet werden können. So entstehen harmonische Symmetrien, figürliche Skulpturen oder auch räumliche Bauten.

Auf einem ähnlichen Prinzip baut ein Artikel auf, bei dessen Anblick man schon einmal ein bisschen hungrig werden kann. Das Set „Sortierung Eis-Party“ umfasst einen Portionierer, einen Becher, zwei Eistüten und vier verschiedenfarbige Eiskugeln. Mithilfe von Klettstellen lassen sich die Kugeln mit den anderen Holzteilen verknüpfen. Auf diese Weise kombinieren die Kids ihre eigenen Lieblingseiskreationen immer wieder neu.