Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

16.08.17 – Zählen lernen leicht gemacht

Howa: Spielkasse und Kaufläden

Ab 18 Monaten erhalten Kids ein erstes Verständnis für Mengen und Zahlen. Mit seinen neuen Produkten fördert Howa dieses spielerisch.

 

Kaufladen.jpg

Alle Kaufläden von Howa sind aus Holz gefertigt und begeistern durch kleine liebevolle Details. © Howa

 
Spielkasse.jpeg

Mit der „Spielkasse“ lernen die Kleinen auf spielerische Weise den richtigen Umgang mit Geld und rechnen zum ersten Mal Preise zusammen. © Howa

 

Eintippen, abrechnen, Wechselgeld ermitteln: Dank der neuen „Spielkasse“ wird das Kaufladenspiel noch realistischer. Die moderne Kasse ist komplett aus Holz gefertigt – sogar der voll funktionsfähige Solartaschenrechner besitzt Holztasten. Weiterer Clou: Im Set ist sowohl eine Kreditkarte als auch reichlich Spielgeld enthalten. Der Kassenschub bietet jede Menge Platz für die 64-teilige Spielgeldsammlung und kann dank eines Hebels ganz einfach geöffnet werden. Liebevolle Details wie Scanner und beschreibbare Papierrolle laden Kinder zum Entdecken ein und machen das Spielerlebnis komplett.

Auch für kleinere Kinder, die sich noch nicht mit Ziffern und Rechnen beschäftigen, hält ein Kaufladen viele Möglichkeiten zum Zählen lernen bereit. Das Sortiment des in Neustadt bei Coburg ansässigen Herstellers umfasst Kaufläden in unterschiedlichen Größen und Designs – und sogar einen Eisstand. Ergänzend zu den Kaufläden hat Howa ein umfassendes Sortiment an Zubehör vom Wurststand bis zur Backware im Angebot – alles ebenfalls aus Holz mit kindersicherer Lackierung gefertigt.