Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.07.13

Im Wandel der Zeiten

315aa0713sp.jpg

In die Steinzeit werden Jungen mit dem entsprechenden Kostüm versetzt.

 
315ab0713sp.jpg

Elegant und chic wirkt hingegen dieses neue Outfit des spanischen Herstellers.

 

Als ein wesentlicher Schwerpunkt im Portfolio von Atosa gelten Karnevals-Artikel, die vor allem in Deutschland erfolgreich laufen. So hat sich der in Spanien ansässige Hersteller darauf spezialisiert, mit Innovationen am Markt zu überzeugen. Dabei steht bei allen angebotenen Kostümen und dem passenden Zubehör die Originalität im Vordergrund. Ein hauseigenes Designer-Team kümmert sich um die Umsetzung der exklusiven Kreationen, die man sowohl für Kinder als auch für Erwachsene anbietet.

Neu im Angebot ist jetzt für alle Jungen, die sich gerne als wilde Steinzeit-Jäger verkleiden möchten, das entsprechende Kostüm, das sich in Tierfelloptik zeigt. Eine entsprechende Perücke sorgt für die passende Haartracht. Mädchen werden hingegen ihren großen Auftritt in dem neuen Kleid haben, das sie gleichsam in die Biedermeier-Zeit versetzt. Das bodenlange Kleid wurde aufwändig in mehreren Stofflagen gearbeitet. Dabei bringt Spitzenbesatz das glänzende Material gut zur Geltung. Hier komplettiert eine farblich passende Haube das Outfit, mit dem man sicherlich für Aufmerksamkeit sorgen wird.