Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

13.08.14

Könige der Lüfte

120aa0814sp.jpg

Die Firma Paul Günther hat aktuell diverse Lizenz-Kinderdrachen im Sortiment.

 
120ab0814sp.jpg

Alle Modelle bestehen aus robusten Materialien und werden mit Wickelgriff und Schnur geliefert.

 
Alle Bilder anzeigen

Das Unternehmen Paul Günther, mit Sitz im bayerischen Eggenfelden, hat sich auf Flugobjekte für Kinder spezialisiert. Neben diversen Sportlenkdrachen, Flugzeugen, Propeller-Spielen, Boomerangs und Segelbooten, befinden sich im aktuellen Portfolio auch zahlreiche abwechslungsreiche Lizenzartikel. Für Jungen und Mädchen ab vier Jahren eignen sich beispielsweise die «Einleiner-Drachen» mit einer Spannweite von 115 cm. Egal, ob mit Motiven von «Jake und die Nimmerlandpiraten», «Disney Princess» oder «Cars» – alle Modelle sind flugfertig, verfügen über einen handlichen Wickelgriff sowie eine Schnur. Der einfache Aufbau und das Segel aus robuster Polyethylen-Folie garantieren laut Hersteller einen langen Flug- und Spielspaß. Hervorzuheben ist darüber hinaus die Tatsache, dass die Produkte bereits bei geringen Windverhältnissen zum Einsatz kommen können. Generell empfiehlt die Firma Geschwindigkeiten zwischen 20 und 40 km/h.

Ebenfalls an Anfänger richten sich die Sportlenkdrachen «Sport Loop» und «Crazy Loop». Beide werden mit Lenkspulen und Schnur geliefert und können von Kids ab acht Jahren bedient werden. Für Fortgeschrittene steht der «Sky Loop» zur Verfügung.