Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.07.14

Kugelnd ins Ziel

301ac0714sp.jpg

Das Strategiespiel «Cuboro tricky ways– Der Weg ist das Ziel» eignet sich für die ganze Familie.

 
301aa0714sp.jpg

Jungen und Mädchen ab drei Jahren können ihre Fertigkeiten mit dem «Cuboro Cugolino Grundkasten» unter Beweis stellen.

 
Alle Bilder anzeigen

Das Unternehmen Cuboro, mit Sitz in Hasliberg Reuti in der Schweiz, hat sich mit seinem gleichnamigen Kugelbahnsystem einen guten Namen im Markt gemacht. Dabei stehen verschiedene Baukästen zur Auswahl, deren jeweils 5 cm lange Würfel aus FSC-zertifiziertem Buchenholz bestehen, über äußere und innere Funktionen verfügen und zu Bahnverläufen kombiniert werden können. Der «Cuboro Cugolino Grundkasten» eignet sich bereits für Kinder ab drei Jahren. In ihm enthalten sind stabile, teilweise farbige Elemente, so dass erste einfache und offensichtliche Kugelbahnverläufe entstehen können. Mit dem Alter des Nachwuchses steigt auch der Spielwert des Produktes. Wirbeltrichter, Rund- und Diagonalelemente sorgen für spannende Effekte und fördern die Experimentierlust. Für Jungen und Mädchen ab fünf Jahren gibt es ebenfalls einen entsprechenden «Cuboro Standard Grundkasten». In diesem sind alle zentralen, zum Bauen von Bahnen benötigten Elemente vorhanden. Durch Kombinieren der 54 naturbelassenen Buchenholzwürfel lassen sich unzählige Kugelbahnen konstruieren.

Strategische Spielzüge

Mit seinem Produkt «Cuboro tricky ways – Der Weg ist das Ziel» bringt der Hersteller ein Brettspiel in den Handel, welches auf dem bekannten Kugelbahnsystem aufbaut. Ziel dabei ist es, neue und längere Strecken zu verschiedenen Feldern zu finden – je länger diese sind, desto wertvoller sind sie. Für Abwechslung sorgt die Tatsache, dass es zwei Versionen gibt. Bei der einfachen, wo Bahnen in Rinnen an der Oberfläche verlaufen, können bereits Jungen und Mädchen ab sechs Jahren Punkte sammeln. Die Vollversion fordert hingegen geübtere Knobler und Strategen heraus.