Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

09.06.15 – Turm der Fantasie-Projekt

Lego Kampagne für den guten Zweck

Mit dem Bau eines Turms aus Lego Steinen Gutes bewirken – das können Kinder ab sofort dank einer gemeinsamen Kampagne von der Lego Gruppe, der Lego Foundation und von UNICEF.

LEGO DUPLO_Bildmaterial_Turm der Fantasie

Jeder „Turm der Fantasie” zählt und hilft Kindern in Südafrika.

 

Jungen und Mädchen aus der ganzen Welt sind aufgerufen, einen fantasievollen Turm aus Lego Duplo Steinen zu bauen, ihn zu fotografieren und das Foto anschließend auf der Website www.Lego.com/TowerOfImagination hochzuladen. Aus allen Einsendungen baut die Lego Gruppe einen großen virtuellen Turm.

Je mehr Kinder sich an der Aktion beteiligen, desto mehr Lego Duplo Steine werden an Kinder in Südafrika gespendet. Bis zu 150 Schulen und Kindergärten profitieren von dieser Initiative. „Ich hoffe, dass Kinder überall auf der Welt viel Spaß beim Bauen der Türme haben werden und dass wir sie zu hohen und fantasievollen Türmen anspornen können, da sie mit dem Bauen gleichzeitig etwas Gutes für die Kinder in den Schulen und Kindergärten in Südafrika tun“, erläutert Robbert Stecher, Senior Vice President of Corporate Affairs der Lego Gruppe.

Weitere Artikel zu: